Zentrale: +49 (0) 9131 / 92 653 25

Fettabsaugen in Nürnberg – so finden Sie den richtigen Experten

Jun 17, 2019 von annalenazechel Kategorie:: Allgemein, Körper 0 Kommentaren
Fettabsaugung in Nürnberg und Erlangen | Dr. Grimm

Kleine, hartnäckigen Fettdepots, die trotz Ernährungsumstellung und Sport nicht verschwinden wollen, bedeuten für die betroffenen Personen häufig Frust. Mithilfe einer Fettabsaugung in Nürnberg können die als störend empfundenen Fettansammlungen, die dem persönlichen Schönheitsideal entgegenstehen, dauerhaft entfernt werden. Um ein natürlich aussehendes, harmonisches Ergebnis zu erzielen und gleichzeitig das Komplikationsrisiko möglichst gering zu halten, ist ein erfahrener Experte auf dem Gebiet der sogenannten Schönheitschirurgie vonnöten. Wie Sie einen Spezialisten für die Fettabsaugung in Nürnberg und Umgebung ausfindig machen können, verrät Ihnen der folgende Beitrag.

Der Facharzttitel als objektives Kriterium

Im allgemeinen Sprachgebrauch sind Begriffe wie „Schönheitschirurg“ oder „Beauty-Spezialist“ durchaus gebräuchlich. Zuverlässige Rückschlüsse auf die Qualifikation des Arztes lassen sie jedoch nicht zu. Rechtlich geschützt sind derartige Bezeichnungen nämlich nicht. Um sicher gehen zu können, dass man sich ausschließlich in den Händen eines speziell ausgebildeten Experten auf dem Gebiet befindet, ist ein Blick auf den Facharzttitel notwendig. Denn nur ein ausgewiesener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie verfügt über das Know-how und die Erfahrung, die für eine ästhetisch-plastische Operation notwendig sind. Der Facharzttitel bestätigt eine mindestens sechsjährige tiefgründige theoretische sowie praktische Ausbildung auf dem Gebiet der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie.

Welche Rolle spielt die Erfahrung des Arztes?

Bei der Suche nach dem richtigen Arzt für die Fettabsaugung in Nürnberg kann es auch entscheidend sein, wie lange der Chirurg im Bereich der ästhetisch-plastischen Behandlungen praktiziert beziehungsweise wie viele Liposuktionen er durchgeführt hat. Denn umso öfter der Ästhetisch-Plastische Chirurg einen bestimmten Eingriff erfolgreich vorgenommen hat, desto geübter ist er selbstverständlich auch. Dadurch erhöht sich die Wahrscheinlichkeit für ein zufriedenstellendes, harmonisches und natürliches aussehendes Ergebnis. Zudem kann der erfahrene Chirurg besser einschätzen, wie er bestimmte Risiken vermeiden kann und wie er am besten reagiert, wenn im Einzelfall doch unerwünschte Nebenwirkungen auftreten sollten. Für den Patienten bedeutet das gemeinhin ein höheres Maß an Sicherheit.

Wie wichtig ist das Erscheinungsbild der Praxis?

Das Aussehen der Praxis kann ebenfalls Aufschluss darüber geben, ob es sich um einen seriösen Arzt für ästhetische Behandlungen handelt. Mängel bei den Hygiene- oder Sicherheitsstandards sollten keinesfalls vorliegen. Die Sicherheit und Gesundheit seiner Patienten sollte für den Arzt immer an erster Stelle stehen. Das spiegelt sich unter anderem in der Einhaltung der geltenden Standards wider. Zudem können die Patienten darauf achten, ob das technische Equipment der Praxis oder Klinik zeitgemäß erscheint. Über welche topmodernen Geräte verfügt die Praxis? Wirkt die Technik gepflegt? Gibt es Zertifikate und Weiterbildungsurkunden? All diese Kriterien können bei der Wahl der richtigen Klinik behilflich sein.

Empfehlungen von Patienten und Kollegen

In vielen Lebensbereichen stellen Reviews, Bewertungen und Empfehlungen eine gute Orientierungshilfe dar. Auch bei der Suche nach dem geeigneten Spezialisten für eine Fettabsaugung in Nürnberg können Arztbewertungsportale einen guten ersten Überblick geben. Viele positive Bewertungen und zufriedene Rezensionen lassen auf einen guten Chirurgen schließen. Doch auch der Umgang mit eventuell schlechten Bewertungen kann die Seriosität des Behandlers verdeutlichen.

Patienten sollten in jedem Fall bedenken, dass sowohl positive als auch negative Bewertungen nicht zwangsläufig der Wahrheit entsprechen müssen. Verfügt ein Chirurg jedoch über zahlreiche erfreuliche Beurteilungen und wird er womöglich sogar von Kollegen des Fachgebiets weiterempfohlen, stellt dies in der Regel ein gutes Zeichen dar.

Beratung, Vertrauen und Bauchgefühl

Die Grundvoraussetzung für jede ästhetisch-plastische Behandlung ist das persönliche Beratungsgespräch zwischen dem Arzt und dem Patienten. Ohne eine ausführliche Aufklärung sollte niemals ein Eingriff stattfinden. Seriösen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen liegt die Information über den Behandlungsablauf, die Vor- und Nachsorge sowie die möglichen Risiken eines Eingriffs am Herzen. Nur wenn der Patient genauestens über den geplanten Eingriff im Bilde ist, kann er sich bewusst dafür oder dagegen entscheiden. Demnach spielen auch das Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient sowie das Bauchgefühl in die Entscheidung für einen bestimmten Behandler mit hinein. Sind Patienten unsicher, sollten sie sich nicht scheuen, eine Zweitmeinung bei einem anderen Spezialisten des Fachgebiets einzuholen.

Fettabsaugung in Nürnberg und Umgebung – bei Ihrem Experten Dr. Andreas Grimm

Sie stören sich an einzelnen Fettdepots, die Sie weder mit Sport noch mit Diäten reduziert bekommen? Als Experte für die Fettabsaugung in Erlangen und Umgebung steht Ihnen Dr. Andreas Grimm gern beratend zur Seite. Im Rahmen einer ausführlichen Untersuchung zeigt er Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen sowie die eventuellen Risiken einer Liposuktion auf. Auch über mögliche Behandlungsalternativen wie etwa die Kryolipolyse informiert der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Sie gern. Einen Termin können Sie ganz einfach mit dem Praxisteam vereinbaren. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +49 (0) 9131 / 92 653 25, mit einer E-Mail an info@grimm-aesthetik.de oder über unser Kontaktformular.

Zur Zeit können Sie leider keine Kommentare verfassen. Kommen Sie einfach später noch einmal vorbei.