+49 (0) 911 / 54 800 70
class="blogpost_title">PRP Therapie
Mai 26, 2017 Kategorie:: gesicht, ohne op

PRP Therapie in Erlangen – für volleres Haar auf natürlichem Weg

Volles und gesundes Haar ist für viele der schönste Kopfschmuck. Das gesamte Erscheinungsbild eines Menschen wird zu einem wesentlichen Teil von den Haaren beeinflusst. Dichtes Haar wird häufig als Zeichen von Vitalität, Jugendlichkeit und Gesundheit angesehen. Im Laufe der Zeit verändert sich die Haarstruktur jedoch auf natürliche Weise. Infolgedessen wird das Haar dünner und fällt stellenweise sogar aus. Bei Männern kann der anlagebedingte Haarausfall (Alopezie) zu einer Glatze an Stirn und Hinterkopf führen, sodass nur noch ein Haarkranz übrig bleibt. Neben einem ästhetischen Störfaktor bedeutet das Ausfallen der Haare für viele eine starke psychische Belastung. Eine PRP Therapie in Erlangen kann Ihnen wieder zu vollerem und deutlich mehr Haar verhelfen.

Welche Gründe gibt es für eine PRP Therapie in Erlangen?

Anlage- und altersbedingt ändert sich die Struktur der Haare und führt so zu dünnem Haar und Haarausfall. Die PRP Therapie stimuliert das Wachstum auf natürliche Weise. Die Abkürzung PRP steht für „platelet rich plasma“ (plättchenreiches bzw. thrombozytenreiches Blutplasma). Das Konzentrat wird aus einer kleinen Menge Eigenblut des Patienten gewonnen, speziell aufbereitet und anschließend in die Kopfhaut injiziert. Dort stoppt es den Haarausfall gezielt und lässt das Haar wieder kräftiger und dichter werden. Durch das Anregen der Zellerneuerung wird die Haarwurzel durch die Stammzellen des Blutes biologisch aufgebaut. Nicht nur bei Haarausfall, sondern auch bei der Faltenbehandlung (sogenanntes Vampire Lift) wird die PRP Therapie angewendet. Für ein dauerhaftes Ergebnis empfiehlt es sich, die PRP Behandlung regelmäßig zu wiederholen.

Vorteile einer PRP Therapie in Erlangen:

• natürliche Behandlungsmethode
• besonders schonend
• keine Unverträglichkeiten
• keine Narben
• keine Ausfallzeiten

Erstberatungsgespräch vor einer PRP Therapie in Erlangen

Vor dem Erstberatungsgespräch: Interessieren Sie sich für eine Haarausfall Therapie in Erlangen, sollten Sie sich bitte Gedanken darüber machen, welche Erwartungen und Wünsche Sie an das Behandlungsergebnis stellen und welche Bedenken Sie eventuell diesbezüglich haben. Je genauer Ihre Vorstellungen zur PRP Behandlung in Erlangen sind, desto angepasster auf Ihre Situation kann ich Sie beraten.

Ihr persönliches Erstberatungsgespräch:
Ein umfassendes Verständnis von Ihren Wünschen, Erwartungen und möglicherweise auch Bedenken hinsichtlich der PRP Therapie zu bekommen, ist mir sehr wichtig. Daher möchte ich Ihnen in einer entspannten und professionellen Gesprächsatmosphäre alle Ihre Fragen zur Haarausfall Therapie in Erlangen beantworten. Nach der umfassenden ärztlichen Untersuchung kläre ich Sie eingehend über die Behandlungsmöglichkeiten, über den Ablauf einer PRP Therapie und über die Risiken auf. Auch sprechen wir über mögliche Kombinationsbehandlungen (z. B. Eigenhaartransplantation). Anschließend fertige ich Fotos an, um eine Verlaufs- und Erfolgskontrolle durchzuführen und das angestrebte Ergebnis detailliert mit Ihnen besprechen zu können.

Bei Interesse an einer PRP Therapie in Erlangen vereinbaren Sie gern telefonisch oder per E-Mail einen Termin für ein Beratungsgespräch oder setzen Sie sich über das Kontaktformular mit mir in Verbindung.

 

Was vor der PRP Therapie in Erlangen erfolgt

Aufklärungsgespräch: Haben Sie sich für eine PRP Therapie in Erlangen entschieden, findet nach dem Erstberatungsgespräch das persönliche Aufklärungsgespräch statt. In diesem informiere ich Sie über eventuell notwendige ärztliche Voruntersuchungen (z. B. Laborwerte, Hauterkrankungen), die für die Behandlung erforderlich sind. Weiterhin erhalten Sie von mir eine Beratung, wie Sie sich durch einfache Maßnahmen vor und nach der Haarausfall Therapie in Erlangen verhalten sollten, um dadurch zu einem bestmöglichen Resultat beizutragen. Sind Ihnen seit dem Erstberatungsgespräch weitere Fragen eingefallen, können wir diese im Aufklärungsgespräch in Ruhe erläutern.

Ihre Vorbereitung auf den Behandlungstermin: Die PRP Therapie ist eine nicht-invasive Behandlung und stellt keinen großen Eingriff dar. Daher ist eine spezielle Vorbereitung nicht erforderlich. Jedoch sollten Sie eine Woche vor der Behandlung auf die Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten verzichten, da dies negative Auswirkungen auf den Behandlungserfolg haben kann.

Behandlungsverlauf und Praxisaufenthalt bei einer PRP Therapie in Erlangen

Ablauf der PRP Therapie: Die PRP Therapie ist eine schonende, sehr gut verträgliche und effektive Methode. Zunächst wird dem Patienten eine geringe Menge Blut entnommen. Durch Zentrifugation und Filtration werden die Blutplättchen isoliert. Dieses hochkonzentrierte Serum wird dann in die Kopfhaut injiziert. Dort regen die Blutplättchen die Wachstumsfaktoren und die natürliche Zellerneuerung an. Durch die Steigerung der Durchblutung und der Sauerstoffversorgung der Kopfhaut werden die Haarwurzeln besser mit Nährstoffen versorgt. Die Wachstumsfaktoren reaktivieren die Haarfollikel und regen diese zur Regeneration an und der Haarausfall wird gestoppt. Das vorhandene Haar wächst dichter und kräftiger und sogar die Neubildung von Haarfollikeln wird durch die PRP Therapie in Erlangen begünstigt.

Der große Vorteil dieser Therapie: Da bei der PRP Therapie ausschließlich körpereigene Stoffe verwendet werden, sind Abstoßungsreaktionen und Allergien praktisch ausgeschlossen. Die PRP Haartherapie in Erlangen ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Sie wird ambulant durchgeführt und erfolgt auf Wunsch unter Lokalanästhesie. In der Regel ist jedoch keine Betäubung notwendig. Die Behandlung dauert etwa 30 bis 45 Minuten. Direkt im Anschluss können Sie unsere Praxis wieder verlassen.

Risiken und unerwünschte Nebenwirkungen einer PRP Therapie

Da das verabreichte Konzentrat aus Ihrem eigenen Blut gewonnen wird, besteht kein Risiko auf allergische Reaktionen. Die Blutplättchen sind außerdem für die Immunabwehr des Körpers zuständig, sodass auch Immunreaktionen wie Infektionen nahezu komplett ausgeschlossen werden können. Als sichtbare Nebenwirkungen sind in seltenen Fällen kleine Blutergüsse, Rötungen oder Schwellungen möglich. Diese klingen innerhalb kürzester Zeit selbstständig wieder ab.

Ihr Experte für die PRP Therapie in Erlangen

Sie leiden unter Haarausfall und möchten diesem Problem mit einer natürlichen Behandlungsmethode begegnen?

Dr. Andreas Grimm steht Ihnen als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit seiner langjährigen Erfahrung von Anfang bis Ende der Behandlung zur Seite. Er klärt Sie sorgsam und umfassend auf, geht behutsam und einfühlsam auf Ihre Wünsche sowie Erwartungen ein und erarbeitet mit Ihnen gemeinsam das bestmögliche Resultat bei einer PRP Therapie in Erlangen.



Im Überblick

PRP Therapie in Erlangen
  • Art der Behandlung: minimal-invasive Behandlung
  • Behandlungsdauer: 30 bis 45 Minuten
  • Narkoseart: keine, auf Wunsch Lokalanästhesie
  • Aufenthalt: ambulant
  • Gesellschaftsfähig: sofort
  • Empfohlene körperliche Schonung: keine besondere Schonung notwendig
  • Nachsorge: ambulante Kontrolle

Warum sollten Sie eine PRP Therapie in der Praxis Grimm Ästhetik vornehmen lassen?

Eine PRP Therapie bei uns beinhaltet:




unverbindliches Erstberatungsgespräch und individuell geführtes fachärztliches Aufklärungsgespräch durch den Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
umfassende, persönliche fachärztliche Vorsorge und Beratung
fachärztlich durchgeführte PRP Therapie nach den neuesten und schonendsten medizinischen Standards
ambulante Nachsorge und Kontrolluntersuchung durch den Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

 



Dr. med. Andreas Grimm

Das sagt Dr. Andreas Grimm, Ihr Experte für die PRP Therapie in Erlangen

„Die PRP Therapie ist eine natürliche Methode zur Behandlung von Haarausfall. Mit einem kleinen Eingriff kann eine für Sie große und zufriedenstellende Wirkung erreicht werden. Um sicherzustellen, dass das Ergebnis der Behandlung auch im Einklang mit Ihren Wünschen und Erwartungen ausfällt, berate ich Sie nicht nur individuell und umfassend, sondern auch ehrlich.“