+49 (0) 911 / 54 800 70
class="blogpost_title">Brustwarzenkorrektur
Mai 26, 2017 Kategorie:: brust

Brustwarzenkorrektur in Erlangen – für eine ideale Brustsilhouette

Eine schöne Brust definiert sich nicht nur durch ihre Form und Größe, sondern auch die Brustwarze ist bei der optischen Beurteilung der Brust entscheidend. Ein Ideal für die Brustwarze gibt es hierbei nicht. Viel mehr tragen ihre Proportion im Vergleich zur Brustgröße, ihre Position und ihre optische Veranlagung zur Ästhetik der Brust bei. Einige Frauen und Männer sind mit dem Aussehen ihrer Brustwarzen nicht zufrieden oder leiden unter funktionellen Einschränkungen oder Schmerzen. Insbesondere Schlupfwarzen oder zu große Brustwarzenhöfe können das Gefühl einer unattraktiven Brust vermitteln. Eine Brustwarzenkorrektur in Erlangen kann dabei helfen, die Brustwarze individuell an den Körper anzupassen. Zudem können Funktionsstörungen behoben und Schmerzen, die mit der Fehlbildung einhergehen, gemindert werden.

Welche Gründe gibt es für eine Brustwarzenkorrektur in Erlangen?

Nicht nur die Brustform ist für das Wohlbefinden wichtig, sondern auch die Form der Brustwarzen trägt maßgeblich zur Zufriedenheit bei. Fehlbildungen der Brustwarzen können zu Schmerzen führen, unangenehm sein oder als störend oder unattraktiv empfunden werden. Sowohl zu große oder zu lange Brustwarzen als auch Schlupf- oder Hohlwarzen (zu schwach ausgeprägte oder nach innen gewölbte Brustwarzen) sind oftmals ein Grund für eine Brustwarzenkorrektur. Sind die Warzenhöfe stark ausgeprägt, wirken sie häufig disproportional zur gesamten Brust. Auch in diesem Fall entschließen Betroffene sich vielfach dazu, die Brustwarzen korrigieren zu lassen. Bei unterschiedlicher Ausprägung der Brustwarzen kann die Asymmetrie durch eine behutsame Angleichung behoben werden.

Körperliche Beeinträchtigung: Eingezogene Brustwarzen (Schlupfwarzen) führen häufig zu körperlichen Leiden, da sie sich entzünden und schmerzen können. Schlupfwarzen liegen meist genetisch bedingt vor. Selten treten sie nach Schwangerschaften oder starken Gewichtsveränderungen auf.

Psychische Belastung: Überwiegend entscheiden sich Patienten aus ästhetischen Gründen für die Operation, da die Unzufriedenheit mit den eigenen Brustwarzen in einem starken Leidensdruck resultiert. Viele Betroffene vermeiden sogar Sport oder Schwimmbadbesuche, da sie sich durch Form oder Größe der Brustwarzen gehemmt fühlen. Ebenso kann die Scham bezüglich der Brustwarzen so groß sein, dass sich Patienten ihrem Partner nicht mit freiem Oberkörper zeigen möchten. In diesen Fällen kann die Brustwarzenkorrektur in Erlangen neben einer körperlichen auch eine seelische Besserung bewirken.

Erstberatungsgespräch vor einer Brustwarzenkorrektur in Erlangen

Vor dem Erstberatungsgespräch: Wenn Sie sich schon länger an der Beschaffenheit Ihrer Brustwarzen stören und eine Brustwarzenkorrektur in Betracht ziehen, überlegen Sie sich bitte genau, welche Aspekte Ihrer Brustwarzen Sie stören, welches Behandlungsergebnis Sie erwarten und welche Bedenken Sie möglicherweise haben. Je konkreter Ihre Vorstellungen und Wünsche bezüglich Ihrer Brustwarzenkorrektur in Erlangen bereits sind, desto individueller und angemessener kann ich Sie beraten. Gern können Sie hierzu Notizen, Skizzen oder Bilder zu unserem Erstberatungsgespräch mitbringen. Wenn Sie bereits einen operativen Eingriff im Brustbereich gehabt haben, bringen Sie bitte alle relevanten ärztlichen Unterlagen, Gutachten oder Ähnliches zum Erstberatungsgespräch mit.

Ihr persönliches Erstberatungsgespräch: Um ein umfassendes Verständnis von Ihren Wünschen, Erwartungen und möglicherweise auch Bedenken zu bekommen, können Sie mir in einer entspannten, diskreten und professionellen Gesprächsatmosphäre alle Ihre Fragen zur Brustwarzenkorrektur in Erlangen stellen. Da ich Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützen möchte, ist es mein Ziel, Ihnen konkrete Antworten auf Ihre Fragen und darüber hinaus alle wesentlichen Informationen zum Thema Brustwarzenkorrektur zu geben. Nach der umfassenden ärztlichen Untersuchung kläre ich Sie eingehend über die verschiedenen Möglichkeiten der Brustwarzenkorrektur sowie über mögliche Kombinationsbehandlungen (z. B. Brustraffung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung) auf. Im Anschluss erfolgt selbstverständlich die medizinische Dokumentation: Anhand von Fotos kann die Verlaufs- und Erfolgskontrolle optimal nachvollzogen und das angestrebte Ergebnis detailliert mit Ihnen besprochen werden.

Bei Interesse an einer Brustwarzenkorrektur in Erlangen vereinbaren Sie gern einen Termin für ein Erstberatungsgespräch – per E-Mail, Telefon oder über das Kontaktformular können Sie sich mit mir in Verbindung setzen.

 

Was vor der Brustwarzenkorrektur in Erlangen erfolgt

Aufklärungsgespräch vor der Operation: Wenn Sie sich für eine Brustwarzenkorrektur in Erlangen entschieden haben, folgt auf die Erstberatung das persönliches Aufklärungsgespräch. Darin informiere ich Sie über die notwendigen ärztlichen Voruntersuchungen (z. B. Laborwerte), die für die Operation erforderlich sind. Diese bitten wir von Ihrem Hausarzt bzw. Frauenarzt durchführen zu lassen. Weiterführend werden Sie beraten, wie Sie vor und nach der Brustwarzenkorrektur durch die Einhaltung einfacher Verhaltensregeln zu einem für Sie bestmöglichen Ergebnis beitragen können. Sollten Ihnen seit unserem Erstgespräch weitere Fragen eingefallen sein, ist das Aufklärungsgespräch der ideale Zeitpunkt, diese in Ruhe mit mir zu besprechen.

Ihre Vorbereitung auf den Operationstermin:

    • Bitte verzichten Sie ab vier Wochen vor der Brustwarzenkorrektur auf Nikotin bzw. nikotinhaltige Ersatzprodukte und auf Alkohol, um das Komplikationsrisiko (z. B. Wundheilungsstörungen und -verzögerungen) gering zu halten.
    • Nehmen Sie zwei Wochen vor der Brustwarzenkorrektur keine Acetylsalicylsäure-haltigen Medikamente (z. B. Aspirin®) mehr ein, um eine verstärkte Blutung (auch nach der OP) zu verhindern.
    • Bitte informieren Sie uns umgehend, sollten Sie sich am Tag der Brustwarzenkorrektur unwohl fühlen – so vermeiden Sie mögliche Komplikationen.
    • Bitte verwenden Sie am Tag der Operation keine fetthaltigen Pflegeprodukte, da dies das Anzeichnen der Operationsbereiche erschwert.
    • Bringen Sie bitte bequeme Kleidung mit (z. B. Oberteile, die Sie knöpfen oder mit Reißverschluss öffnen und schließen können).
    • Da Sie unmittelbar nach der OP noch etwas geschwächt sein werden, ist es empfehlenswert, eine Abholperson zu organisieren, die Ihnen postoperativ schwere Handgriffe abnehmen kann.

Operationsverlauf und Klinikaufenthalt bei einer Brustwarzenkorrektur in Erlangen

Unmittelbar vor der Operation: Vor der Brustwarzenkorrektur erfolgt mit unserem Facharzt für Anästhesie ein persönliches Aufklärungsgespräch bezüglich der angewandten Narkose und der damit verbundenen Risiken. Direkt vor Beginn des Eingriffs zeichne ich bei Ihnen die Schnittführungen in den Operationsgebieten an.

Operationsmethoden: Je nach Diagnose und Ihren Wünschen gibt es verschiedene, auf Ihre individuellen Anliegen angepasste Operationsmethoden. Bei jeder Vorgehensweise variiert die Operationsdauer zwischen 30 und 60 Minuten und alle Behandlungen erfolgen ambulant unter Lokalanästhesie.

Die Schlupfwarzenkorrektur: Das Verfahren der Schlupfwarzenkorrektur in Erlangen zielt darauf ab, die Fehlbildung der Brustwarze harmonisch und natürlich zu korrigieren, und eventuell vorliegende Entzündungen und Schmerzen zu mindern. Hervorgerufen werden Schlupfwarzen durch verkürzte Milchstränge. Die Fehlbildung kann sowohl einseitig vorliegen als auch beide Seiten betreffen. Bei der Schlupfwarzen Operation werden die verkürzten Milchstränge über einen dünnen Schnitt nahe der Brustwarze durchtrennt und die Brustwarze anschließend angehoben. Für ein optimales Ergebnis kann in einigen Fällen zusätzlich körpereigenes Gewebe in die Brustwarze eingesetzt werden. Nach dem Eingriff ist die Stillfähigkeit in der Regel nicht mehr gegeben.

Die Brustwarzenverkleinerung: Bei der Brustwarzenverkleinerung in Erlangen wird die Größe der Brustwarze optisch verkleinert. Um den Durchmesser der Brustwarze individuell verringern zu können, wird ein kleiner keilförmiger Schnitt gesetzt. Zudem kann die Brustwarze neu geformt werden. Anschließend wird die Wunde mit sehr feinen Nähten verschlossen, sodass erfahrungsgemäß keinerlei Narben sichtbar bleiben. Werden bei dieser Operationsmethode die Milchstränge verletzt oder durchtrennt, kann dies zu einer Stillunfähigkeit führen.

Die Brustwarzenhofverkleinerung: Die Methode der Brustwarzenhofverkleinerung zielt darauf ab, die Ausweitung des Brustwarzenhofes Ihrer Brust proportional anzupassen. Im Vorfeld der Behandlung vermesse ich den genauen Durchmesser des Brustwarzenhofes, um ihn anschließend im individuell entsprechendem Maße zu verringern. Dafür setzte ich einen dünnen Schnitt und entferne überschüssige Haut. Abschließend vernähe ich die Wunde und es bleibt nach der Abheilung lediglich eine sehr dünne Narbe zurück. Bei der Brustwarzenhofverkleinerung ist zumeist eine minimale Straffung der Brust empfehlenswert, um ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen.

Die Brustwarzenvergrößerung: Neben als zu groß empfundenen Brustwarzen können auch verhältnismäßig klein ausgeprägte Brustwarzen dazu führen, dass Betroffene sich unwohl in der eigenen Haut fühlen. In diesem Fall kann eine Brustwarzenkorrektur in Form einer Brustwarzenvergrößerung erfolgen. Bei dieser Methode setze ich körpereigenes Gewebe (beispielsweise aus Knorpel oder Lederhaut) operativ in Ihre Brustwarze ein, sodass die Brustwarze optisch aufgepolstert wird. Auch die Injektion von Hyaluronsäure in den betreffenden Bereich sorgt dafür, dass die Brustwarze optisch vergrößert wird. Da Hyaluronsäure natürlicherweise im Körper vorkommt, sind allergische oder Abstoßreaktionen ausgeschlossen. Jedoch verstoffwechselt der Körper die Hyaluronsäure mit der Zeit, sodass die Behandlung für ein anhaltendes Ergebnis nach rund einem Jahr aufgefrischt werden muss.

Was ist nach der Brustwarzenkorrektur in Erlangen zu beachten?

Die ersten Tage nach einer operativen Brustwarzenkorrektur können mit leichten Spannungsgefühlen oder geringen Schmerzen einhergehen. Mit Hilfe von schmerzstillenden Mitteln können diese jedoch gut behandelt werden. Nach ein bis zwei Tagen kann der gewohnte Alltag zumeist wieder aufgenommen werden. Durch die Verwendung von selbstauflösendem Nahtmaterial ist ein weiterer Termin zum Fäden ziehen nicht notwendig. Auf sportliche Aktivitäten oder schwere körperliche Anstrengungen sollten Sie für etwa zwei bis sechs Wochen verzichten. Zum Schutz dient in dieser Zeit ein spezieller Verband oder ein stützender BH. Verschiedene spezifische Haut- und Narbenpflegeprodukte können den Heilungsprozess zusätzlich unterstützen. Erfolgt die Brustwarzenkorrektur im Zuge einer Brustoperation, können Schonzeit und die jeweiligen Maßnahmen zur Nachsorge variieren. In regelmäßigen Abständen finden in meiner Praxis Nachuntersuchungen statt, um eine komplikationslose Wundheilung zu garantieren.

Risiken und unerwünschte Nebenwirkungen einer Brustwarzenkorrektur

Beispiele für spezielle Risiken bei einer Brustwarzenkorrektur: Grundsätzlich ist die Brustwarzenkorrektur eine sehr sichere und risikoarme Behandlungsmethode, sofern die üblichen Sicherheitsvorschriften und -standards eingehalten werden und der Eingriff von einem erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie durchgeführt wird. Allerdings kann es wie bei jeder anderen Operation zu Komplikationen kommen. So können postoperativ leichte Schmerzen, Hämatome und Schwellungen auftreten. Diese sind erfahrungsgemäß unbedenklich und verheilen in der Regel nach wenigen Tagen von selbst. Selten kommt es zu Blutungen, Infektionen und Wundheilungsstörungen sowie Taubheits- oder Spannungsgefühlen. Zu einer Stillunfähigkeit nach der Brustwarzenkorrektur kommt es, wenn die Milchstränge verletzt oder durchtrennt werden.

Beispiele für allgemeine Operationsrisiken: Vor allem bei Angehörigen von Risikogruppen (z. B. bei Rauchern oder Diabetikern) können Wundheilungsstörungen und/oder -verzögerungen auftreten, welche sich jedoch leicht korrigieren lassen. Regelhaft führen wir nach der Operation eine Thromboseprophylaxe durch, auch wenn das Entstehen tiefer Beinvenenthrombosen eine sehr seltene Komplikation ist. Die für den Eingriff erforderliche Narkoseart kann zu Komplikationen wie allergischen Reaktionen oder Herz-Kreislauf-Störungen führen. Dieses Risiko wird in unserer Privatklinik jedoch durch den Einsatz erfahrener Fachärzte für Anästhesie auf ein Minimum reduziert.

Ihr Experte für die Brustwarzenkorrektur in Erlangen

Sie leiden unter Schlupfwarzen, empfinden Ihre Brustwarzen als zu groß oder zu klein ausgeprägt und wünschen sich eine harmonische sowie natürliche Brustsilhouette?

Dr. Andreas Grimm steht Ihnen als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit seiner langjährigen Erfahrung und Expertise zur Seite. Er klärt Sie sorgsam auf, geht behutsam auf Ihre Wünsche ein und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen die für Sie am besten geeignete Behandlung für eine Brustwarzenkorrektur in Erlangen.



Im Überblick

Brustwarzenkorrektur in Erlangen
  • Art der Behandlung: Operation
  • Behandlungsdauer: 30 bis 60 Minuten
  • Narkoseart: Lokalanästhesie
  • Aufenthalt: ambulant
  • Gesellschaftsfähig: nach 1 bis 2 Tagen
  • Empfohlene körperliche Schonung: ca. 2 bis 6 Wochen kein Sport
  • Nachsorge: ambulante Nachsorge, Spezial-Verband oder Stütz-BH

Warum sollten Sie eine Brustwarzenkorrektur in der Praxis Grimm Ästhetik vornehmen lassen?

Eine Brustwarzenkorrektur bei uns beinhaltet:





unverbindliches Erstberatungsgespräch und individuell geführtes fachärztliches Aufklärungsgespräch durch den Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
umfassende, persönliche fachärztliche Vorsorge und Beratung
fachärztlich durchgeführte Brustwarzenkorrektur nach den neuesten und schonendsten medizinischen Standards
ambulante Nachsorge und Kontrolluntersuchung durch den Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Spezial-Verband oder Stütz-BH

 



Dr. med. Andreas Grimm

Das sagt Dr. Andreas Grimm, Ihr Experte für die Brustwarzenkorrektur in Erlangen

„Eine Fehlstellung der Brustwarzen kann sich vehement auf die Psyche betroffener Frauen auswirken. Mit einem relativ kleinen Eingriff kann ein effektives Ergebnis erzielt werden und damit Ihr Wohlbefinden deutlich gesteigert werden. Damit das Ergebnis der Behandlung auch im Einklang mit Ihren Vorstellungen und Wünschen ausfällt, berate ich Sie nicht nur umfassend, sondern auch ehrlich.“